Die richtigen Fenster kaufen

So kaufen Sie das richtige Fenster

Wie viele Produkte für unsere Häuser, Fenster kaufen sind einfach nicht das, was sie früher waren. In diesem Fall ist das gut so. Sicherlich ist ihre Hauptfunktion - der Zugang zu frischer Luft und natürlichem Licht - gleich, aber die raffinierten Materialien und die verbesserten Details in den heutigen Versionen haben viel mehr Kontrolle über die Fingerspitzen. Nicht nur können Sie eine breitere Palette von Standard-Formen, Größen und Designs, aber das Produkt ist auch eher für die Leistung Ebenen, die ältere Fenster können einfach nicht übereinstimmen.

"Das Ding, das ich den Leuten immer erzähle, ist, dass sie anfangen müssen, ihre Fenster anstatt durch sie zu betrachten", sagt Alan Campbell, Präsident des Fenster- und Türenherstellerverbandes. "Mit all den Entwicklungen in Technik und Material sind sie buchstäblich Geräte in der Wand."

Zugegeben, man kann kein Fenster öffnen und ausziehen, sagen Sie, eine gekühlte Saftflasche oder eine heiße Pfanne frisch gebackenes Brot, aber Campbells Punkt ist, dass Fenster nicht mehr die passiven Lichtträger von gestern sind. Heute verfügen sie über effiziente Designs und Materialien, um Wind und Wasser draußen zu halten, wo sie hingehören und das Beste der Sonne durchscheinen lassen.

  • Verband der Fenster- und Türenherstellen
  • Kippflügel erlauben die Reinigung aus dem Haus.


Bevor Sie mit dem Navigieren durch Beschreibungen von Argon-Gas-gefüllten Verglasungen, Vinyl-Mantel-Composite-Frames und Low-E-Beschichtungen beginnen (diese Begriffe werden in Kürze erklärt), müssen Sie die Grundlagen der Fensterarten, Komponenten und Anwendungen erfassen. Wie bei den meisten Baustoff- und Bauteilauswahl erfordert das erfolgreiche Biegen oder Brechen der Regeln zunächst die Erkenntnisse der bewährten Prinzipien. Für den Anfang gibt es einen Blick auf fünf gängige Fensterkategorien.

Die großen Fensterkategorien

Double-hung und single-hung

Diese traditionelle Design ist immer noch die häufigste für Neubau und für die Umgestaltung. Doppelt gehangene Fenster kennzeichnen ein Paar beweglicher Flügel, der vertikal innerhalb des Fensterrahmens gleitet; Single-Hung-Modelle verfügen auch über eine obere und untere Schärpe, aber nur die untere Schärpe ist in Betrieb. (Weil das Produktionsvolumen typischerweise niedriger ist als bei Doppelhängen, bieten Single-Hung-Fenster meist wenig oder keinen Kostenvorteil.)

Ältere Versionen eines jeden Typs hielten die Fenster durch Schnüre, Riemenscheiben und Gegengewichte offen, aber heutzutage führen gespannte Federsysteme diese Funktion aus. Geeignet für alle, aber die modernsten zeitgenössischen Haus-Designs, Doppel-hing und Single-hung Fenster finden Sie auf traditionellen Cape Cods und Kolonien, mehrstöckige Viktorianer, Bungalows des frühen 20. Jahrhunderts und andere "Periode" architektonischen Stile. Muntin und Kühlergriffe sorgen für stilistische Cues, aber das Basic Design bleibt vielseitig.

Flügelfenster

Flügelfenster sind drehbar an Scharnieren, etwas wie Türen, aber sie schwingen normalerweise nach außen und werden von einem Handkurbelmechanismus gesteuert, der an der Fensterbank befestigt ist. Casement-Formen neigen dazu, die großen und schmalen, so breite Wand Öffnungen in der Regel Multiples, manchmal mit einem festen Bild Fenster in der Mitte. Die Belüftung ist großzügig in Bezug auf die gesamte Fensterfläche, denn die gesamte Flügel schwingt auf, aber die Belichtung des nach außen schwingenden Rahmens kann ein Problem sein, wenn der Regen plötzlich eintrifft.

Ranch-Stil und Prairie-Stil

Ranch-Stil, Prairie-Stil, und andere Haushalt des 20. Jahrhunderts oft mit dieser Art von Fenster. Gitter werden dazu beitragen, einen traditionellen Look, während eine ununterbrochene Weite des Glases bietet einen zeitgenössischen Geschmack. Die Schlafzimmerinstallationen können problematisch sein, da viele Flügel keine Codeanforderungen für Ausstiegsfenster erfüllen, die im Brandfall passieren müssen.

 

Markise

 

Dies ist eine andere Art von Klappfenster, aber eine, die an der Spitze schwenkt. Mit ihrer horizontalen und nicht vertikalen Ausrichtung öffnen sich die Markisen nicht so vollständig wie Flügel, aber sie bieten den Vorteil, das Wasser unschädlich zu vergießen, wenn es bei einem Niederschlag offen bleibt.

Obwohl sie alleine verwendet werden können, werden sie oft oberhalb oder unterhalb von großen Bildfenstern installiert, um eine Belüftung an der Oberseite oder Unterseite einer Wand zu ermöglichen.

Wie Flügel haben die Markisenfenster einen traditionelleren Geschmack, wenn sie mit Muntins ausgestattet sind, aber schauen zeitgenössisch, wenn sie schmucklos sind. Sie haben auch einige der gleichen Einschränkungen bei der Erfüllung der ETC-Code-Anforderungen, wenn für die Verwendung als Schlafzimmer Fenster vorgesehen.

Gleiten

 

Das Prinzip eines Gleitfensters, in dem ein oder zwei Flügel horizontal in den Gleisen des Fensterrahmens gleiten, hat eine lange Geschichte, die japanische Shoji und andere langjährige Verwendungen beinhaltet. Dennoch eignet sich das heutige Gleitfenster nicht zu solchen traditionellen Entwürfen wie Cape Cod oder viktorianischen Häusern. Wie die Markisenfenster haben die Segelflugzeuge in der Regel eine starke horizontale Ausrichtung, so dass sie oft am besten mit Haus Designs wie Ranches oder Prairie-Stil Gebäude, die starke horizontale Linien haben.

Bild

 

Sie bekommen nicht einfacher als das. Bildfenster sind stationäre (inoperative) Fenster für Licht und Ansichten nur verwendet. Sie müssen nicht groß sein, aber oft sind sie. Wenn maximale Ansichten das Ziel sind, bietet diese Art von Fenster die am wenigsten behinderten

Zuletzt angesehen